berauschend


berauschend
be|rau|schend 〈Adj.〉 in Rausch versetzend, trunken machend (Getränke, Mittel, Gifte) ● ein \berauschender Duft von Rosen; wie war es auf der Party? nicht \berauschend! 〈umg.〉 nicht besonders schön; dein Zeugnis ist ja nicht (gerade) \berauschend 〈umg.〉 mittelmäßig, nicht bes. gut

Universal-Lexikon. 2012.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • berauschend — ↑narkotisch …   Das große Fremdwörterbuch

  • berauschend — Adj. (Aufbaustufe) in einen Rausch versetzend Synonyme: betäubend, narkotisch, sinnbetäubend (geh.) Beispiel: Die Blumen haben einen berauschenden Duft. Kollokation: berauschende Mittel …   Extremes Deutsch

  • berauschend — 1. betäubend, gewaltig, heftig, intensiv, narkotisch, schwer, stark; (geh.): sinnbetäubend, sinnverwirrend. 2. anmutig, anziehend, apart, attraktiv, aufreizend, bezaubernd, charmant, einnehmend, entzückend, gewinnend, hinreißend, reizend,… …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • berauschend — be·rau·schend 1 Partizip Präsens; ↑berauschen 2 Adj; so wirkend, dass man sehr beeindruckt ist <ein Erlebnis> 3 Alkohol enthaltend ≈ alkoholisch: ein berauschendes Getränk || ID meist etwas ist nicht gerade berauschend gespr; etwas ist… …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • berauschend — berauschendadj 1.ausgezeichnet.EtwaimSinnevon»übermäßigbegeisternd«.1900ff,jug. 2.nichtberauschend=a)wenigAnklangfindend;mittelmäßig;unergiebig.1900ff,jug.–b)geschlechtlichabweisend.Fußtauf»rauschen=zumEberdrängen«.1960ff …   Wörterbuch der deutschen Umgangssprache

  • berauschend — be|rau|schend …   Die deutsche Rechtschreibung

  • fulminant — berauschend, brillant, grandios, großartig, hinreißend, imposant, mitreißend, überwältigend, umwerfend; (ugs.): [echt] bombig, famos, fantastisch; (oft scherzh.): göttlich. * * * fulminant:⇨großartig(1) fulminant→außergewöhnlich …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • feurig — ungestüm; leidenschaftlich; temperamentvoll; hitzig (umgangssprachlich); heißblütig; schwungvoll; rasant * * * feu|rig [ fɔy̮rɪç] <Adj.>: voller Temperament, voller Leidenschaft: ein feuriges Pferd; er war ein feuriger Liebhaber; sie warfen …   Universal-Lexikon

  • wirken — buckeln (umgangssprachlich); sich abrackern (umgangssprachlich); schaffen (umgangssprachlich); schinden; rödeln (umgangssprachlich); schuften (umgangssprachlich); ackern ( …   Universal-Lexikon

  • Peter Pace — General Peter Pace Peter Pace (* 5. November 1945 in Brooklyn, New York) ist ein ehemaliger General des United States Marine Corps und diente zuletzt vom 1. Oktober 2005 bis zum 1. Oktober 2007 als 16. Vorsitzender der Joint Chiefs of Staff und… …   Deutsch Wikipedia